Angebote für Erwachsene

Angebote für ErwachseneAlle aktuellen Kurse in der Übersicht

QiGong, Yoga und Meditation

Auf der Basis von Achtsamkeit praktizieren wir QiGong, Hatha-Yoga und Meditation, um Körper, Psyche und Geist zu stärken und sie wieder in Einklang zu bringen. QiGong ist eine ganzheitliche Bewegungstherapie aus der chinesischen Medizin (TCM), die hilft, die innere Ruhe zu finden.

Yoga und Meditation

Auf der Basis von Achtsamkeit praktizieren wir QiGong, Hatha-Yoga und Meditation, um Körper, Psyche und Geist zu stärken und sie wieder in Einklang zu bringen.
QiGong ist eine ganzheitliche Bewegungstherapie aus der chinesischen Medizin (TCM), die hilft, die innere Ruhe zu finden. Sie wird auch als „Meditation in Bewegung“ verstanden.

Tai Chi Chuan

Tai Chi Chuan gehört zum chinesischen Wu Shu und ist eine ganz besondere Art von Kampfkunst. Heute wird Tai Chi Chuan vor allem als Gesundheitssport betrieben. Die Bewegungen werden langsam und in gleichmäßigem Tempo ausgeführt. Es gilt das Prinzip, dass überflüssige Kraft vermieden wird.

Yin-Vinyasa Yoga

Yin Yoga consists of deep long-holding poses, that stretch connective tissue and joint sites, while certain muscle-groups are relaxed. These long holding poses, together with the breath as an anchor, balance the organ systems of the body as well as developing stability in the joint sites.

Die mit dem Bauch tanzen

Der orientalische Tanz, oder auch „Bauchtanz“, zählt zu den ältesten Tänzen der Welt. Er macht Spaß und verbessert unsere aufrechte Haltung. Er gibt Kraft aus der Körpermitte heraus, fördert die Koordinationsfähigkeit und erhöht die Geschmeidigkeit und Flexibilität der Muskeln.

Flöte

Die Flöte ist ein sehr geeignetes Einsteigerinstrument und bereits im jungen Grundschulalter gut zu erlernen. Musikalische Strukturen und Notenkenntnisse werden von Beginn an vermittelt, wobei die Freude am gemeinsamen Musizieren hier im Vordergrund steht. Die Kenntnisse können mit dem Erlernen der Altblockflöte erweitert und vertieft werden.

Klavier

Das Klavier ist ein beliebtes Instrument, was sowohl dem Einsteiger als auch dem Umsteiger eine geeignete harmonische Basis bietet. Rhythmische Übungen und kleine Improvisationen (freies Spielen) bereichern den Unterricht und bieten eine gute musikalische Grundlage sowie die Möglichkeit, das Instrument auf spielerische Art und Weise kennen zu lernen.

Gitarre

Durch die zahlreichen Möglichkeiten des musikalischen Einsatzes ist die Gitarre eines der beliebtesten Instrumente zur Begleitung von Gesang sowie zum gemeinsamen Musizieren. Aufgrund ihrer stilistischen Vielseitigkeit kann dem Bedürfnis insbesondere der jüngeren Gitarrenspieler/innen nach Musikrichtungen wie Pop-, Folk-, Blues- und Rockmusik entsprochen werden.

Schlagzeug

Alle Stilistiken, von Pop über Rock, Hip-Hop, Funk, Latin bis hin zu Jazz gehören zum Repertoire des Schlagzeugspielers. Zu den Unterrichtsinhalten gehören Stockhaltung, Technik, Rudiments, Four-Way-Coordination, Improvisation, Noten-/Blattlesen, zu Play-Alongs mitspielen sowie bei Bedarf auch das Spiel in einer Band vorzubereiten.